besondere Augenblicke

20160901_080415_20160909233539490.jpgEs ist für mich immer wieder etwas fühlbar besonderes in der Bibel zu lesen. Was wären meine Gedanken ohne ihre Inspiration? Einzelne Sätze, ganze Begebenheiten und Personen, die beschrieben und vorgestellt werden. Oft nicht mit ihrem ganzen Lebenslauf, sondern ich bekomme einen Einblick in eine besondere Lebenssituation dieses Menschen. Es ist so interessant und so gar nicht veraltet, denn der Mensch scheint derselbe geblieben zu sein über all die Jahrtausende… Im Urlaub habe ich kein festes Ritual, keine liebgewonnene Gewohnheit in der Bibel zu lesen, aber sie ist auch dort meine treue Begleiterin und Impulsgeberin. In einer anderen Umgebung, vor einer anderen Kulisse, mit einer anderen Aussicht nehme ich so manchen Vers noch einmal ganz anders und neu wahr. Dankbar bin ich Gott für solch besondere Augenblicke im Urlaub!

2 Kommentare zu “besondere Augenblicke

    • Liebe Magda, nach längerem ausprobieren les ich jetzt schon seit Jahren die Neues Leben Übersetzung. Für mich ist es so wichtig, dass ich Wörter nicht erst lange nachschlagen muss, bis ich verstehe, was dort steht. Sondern, dass die Sprache verständlich für mich ist. Falls ich mal tiefer grabe, nehme ich auch mal eine Elberfelder Übersetzung zur Hand. Luther lese ich auch ab und zu, aber die Neues Leben Bibel ist mein täglicher Begleiter. Liebe Grüße Lissy

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s