fokussieren

20160101_131807_20160101204326853Heute hat mir meine liebe Mitbewohnerin Zeit geschenkt. Diese habe ich genutzt um mich mit einer Tasse Milchkaffe hinzusetzen. Kalender, Gedankenbuch mit dabei und schon habe ich das vergangene Jahr Revue passieren lassen. Bilder, Emotionen, Gedanken sind aufgetaucht – viele davon schon längst vergessen geglaubt. Und ich reflektiere was so meine größten Themen war und schreibe mir auf, was mir für das Jahr 2016 am wichtigsten erscheint. Es geht weniger um Vorsätze, die in sich schon das Gefühl von Scheitern tragen, sondern um Richtlinien. Für mein Leben mit meiner Familie, meinem Alltag, meinem Leben mit Gott. Und ich mache das schon ein paar Jahre und habe das immer in mein Gedankenbuch geschrieben. Aber da war es mir nicht so präsent. Und deshalb habe ich mich so über die Vorlage von http://www.mein-feenstaub.blogspot.de gefreut. Ich liebe ihre Zeichnungen und habe mir einen Vordruck ihrer Zeichnung für einen Ringbuchkalender ausgedruckt und beschrieben und eingeheftet. Ich liebe solche Momente. Ich wünsche mir fokussiert zu sein, zu unterscheiden, was mir wichtig ist und was nicht, zu beobachten was mir Energie raubt und was mir drive gibt… Es gibt so viele Dinge, die ich wichtig und richtig und gut finde und die Spaß machen und die ich lernen und verinnerlichen will…Aber nicht alles hat jetzt Platz, nicht alles ist jetzt dran…Ich habe die Zeit heute sehr genossen und ich bin für diese Zeit und unsere liebe Julia heute sehr dankbar.

2 Kommentare zu “fokussieren

  1. Liebe Lissy! Ich lese nach wie vor gerne deine Gedanken und lasse mich davon inspirieren. Heute habe ich von meiner Schwägerin noch zum Geburtstag wunderschöne Kärtchen bekommen, die ich dafür nutzen werde, mir in diesem Jahr auch immer wieder Momente zu notieren, in denen ich, über was auch immer oder für wen auch immer, dankbar war. Ich werde sie in einem Glas sammeln und so meine Dankesmomente 2016 festhalten.
    Dein Eintrag heute hat mir gut gefallen und vorallem fand ich die Idee mit dem Printable als Vorlage für den Kalender so schön, dass ich gleich die von dir angegebene Website aufgerufen habe. Aber da ist dir wohl ein Fehler unterlaufen, denn die richtige Adresse muss mein-feenstaub.blogspot.de heissen, habe ich bei meiner Suche anhand deines Fotos herausgefunden.
    Vielleicht magst du es ja noch abändern!
    Bitte schreibe unbedingt weiter, ich liebe deine Gedanken! 🙂

    Gefällt mir

    • Vielen Dank, Katrin, das werde ich jetzt sofort ändern. Wir waren ein paar Tage weg und ich hatte mein Handy vergessen und somit offline. Danke! Und er freut mich voll, wenn du deine Dankesmomente in einem Glas sammelst!! Das ist bestimmt total schön am ende des Jahres nochmal zu lesen. Gruß Lissy

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s