abtauchen

P1080546 (2)

Obwohl ich auf einem Vortrag von Prof Dr Manfred Spitzer war und wirklich erschrocken war über seinen Bericht wie Fernsehen, Smartphones, etc…unserem Gehirn schaden können, habe ich heute diese Zeit genossen. Wir haben mit unseren Kindern die Abmachung, dass sie am Wochenende nach dem Mittagessen am Laptop etwas anschauen dürfen. Nach dem Vortrag hab ich zwar kurz überlegt, ob wir selbst das abschaffen, aber ganz ehrlich: das will ich nicht. Denn heute machte meine Kleinste ihr Mittagsschläfchen, meine 2 Großen habe ich vor einer Kindersendung geparkt und ich hatte Ruhe. Keiner wollte etwas wissen, wollte spielen oder brauchte etwas. Und da mein Mann an den Wochenenden auch oft arbeitet, brauchte ich heute diese Pause. Und bin versunken bei einem Schokocappuccino in ein Buch, das ich schon gefühlt 1000 mal angeschaut und die Geschichten darin gelesen habe. Aber das ich so mag, weil es mich an meine Heimatstadt erinnert… und für diese Zeit des Abtauchens bin ich heute sehr dankbar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s