Spaziergang und Freiheit

Eigentlich wollte ich euch heute sagen wie dankbar ich für einen tollen Nachmittagsspaziergang bei Herbstsonne, bunten Blättern und nussig riechender Erde bin.
Natur, die Farben, der Geruch, für dieses Erschaffene bin ich Gott total dankbar, denn so ein Sparziergang hat immer etwas Befreiendes und Erfrischendes. Und ich genieße das sehr…

P1050583  P1160868

Aber nach unserem Abendgottesdienst heute bin ich vorallem dankbar, dass ich meinen Glauben an Gott frei leben darf, während das in anderen Ländern nicht möglich ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s